...wir berichten, worüber Andere schweigen...

 

 

  

+++ Sendeplan: Montag bis Sonntag 15.00 Uhr - Start des Hauptprogramms mit einer Sendeaufzeichnung und um 18.00 Uhr LIVE die Neuigkeiten des Tages +++ Montag bis Freitag um 19.00 Uhr - Deutschland aktuell LIVE mit Moderation und Musik +++ Samstag wird um 19.00 Uhr eine Aufzeichnung ausgestrahlt und am Sonntag um 19.00 Uhr - ebenfalls LIVE - die Volksversammlung der Nationalversammlung +++

Studio 1 ddbradio

 

Studio 2 ae-radiostation

  

Sonderartikel zum obigen Vido im Stream-Fenster

Liebe Hörer und Leser,

nach unserer bisheriger Recherche und den damit als Gesamtübersicht zusammengetragenen Fakten, ist Cov-19, in direkter Verbindung mit 5G, ein weltweit gestartetes Euthanasie-Programm zur Bevölkerungsreduzierung, welches die Erfüllung der Zahlen der Deagel-Liste bis 2025 herbeiführen soll. In der BRD beispielsweise, soll die Bevölkerung von rund 83 Millionen, auf etwa 28 Millionen durch gezielte Tötung gesenkt werden. In den USA auf etwa ein Drittel der Bevölkerung. Die Liste ist öffentlich einsehbar. Die Frage, wie sie das mit der Bevölkerungsreduzierung anstellen wollen, die scheint nun grausig geklärt zu sein.

Cov-19 schafft das Umfeld für die gewünschte Funktion von 5G, wobei 5G vor allem bei permanenter Einwirkung auf unsere Körper, unkontrollierbar Thrombosen auslösen. (Blutgerinsel / Verstopfung im Herzen und in den Blutgefäßen - die Folgen sind Herz- und Hirninfarkte / Schlaganfall)

Zudem fördert die seit Jahren durch internationale Studien belegte Erhöhung des Metallanteils und durch andere leitende Chemikalien in den Körpern von Mensch, Tier und Pflanzen eingebrachten Fremdstoffe, die Funktionsfähigkeit von sämtlichen Strahlenbelastungen denen wir ausgesetzt sind. (Aluminium, Barium, Quecksilber, Blei, Strontium usw.) 

Das zur Funktion des Euthanasie-Programms notwendige Umfeld beinhaltet die vorherige Erzeugung von Angstzuständen durch Warnungen vor einem „schlimmen“ Virus, die Schaffung der Bewegungseinschränkungen durch Hausarreste, Reisebeschränkungen oder vergleichbare Maßnahmen und hierdurch die allgemeine Schwächung des Immunsystems, um die Thrombosen auslösen zu können.

Des Weiteren greifen die, durch die Masken immer wieder eingeatmeten vergifteten Bestandteile, welche alle Menschen beim Ausatmen ausstoßen und dann durch das Tragen der Maske wieder einatmen, die bakterielle Basis für erhebliche Schädigungen der Atemwege. Die Cov-19-Einschränkungen zwingen die Menschen in der „Mikrowelle“ zu bleiben, während die Mikrowelle 5 G den Rest in den geschwächten Körpern erledigt.

Die ganzen Freiheitseinschränkungen und die Diskussionen um eine andere, alte oder neue Staatsform in Deutschland, sind wohl eher ein willkommenes Ablenkungsmanöver von den eigentlichen Zielen der Globalisten. Die bevorstehende Präsidentenwahl und die vielen Aktivitäten der so genannten Q-Anons, erscheinen in diesem Zusammenhang ebenfalls in dem Lichte eines Ablenkungsmanövers großen Ausmaßes. Wichtiger scheint nach aktuellen Erkenntnissen eine gemeinsame Anstrengung gegen die vorgenannten Absichten. Ansonsten wird nichts bleiben, was dann noch wichtig sein könnte. Wir bleiben an dem Thema dran.

Ihr ddbagentur Redaktionsteam

   
   

 

  

 

Translator

+++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++

 
   

 
+++ Wir alle sind Nationalversammlung - ddbradio unterstützt die Verfassunggebende Versammlung Deutschland +++
 

ddbradio überträgt jeden Sonntag ab 19.00 Uhr LIVE aus Studio 1 unsere gemeinsame Volksversammlung aus Deutschland

 

Rechtsverweis: ddbradio für Deutschland ist ein lizenziertes Projekt von ae-radiostation. Alle Rechte an den schriftlichen Ausarbeitungen, den Bildern, wie an allen Tonaufnahmen, verbleiben bei den Urhebern, welche diese Webseite betreiben oder eigene Ausarbeitungen für diese Seite zur Verfügung gestellt haben. Das weltweite Urheberrecht wird in vollem Umgange beansprucht. Anfragen zu diesen Rechten und den Zuständigkeiten sind an dbb@deuru.com zu senden. Jeder Verstoß gegen das Urheberrecht oder gleichwertiger Rechte an den vorgenannten Bestandteilen dieser Webseite, werden international verfolgt. Es wird in diesem Zusammenhang auf das Impressum verwiesen und auf die alleinige Zuständigkeit der dort genannten Betreiber.